Resilienz für Praxisanleiter

Aufbau-Seminar

Ein Thema, das unserer Meinung nach besonders für Mitarbeiter im pflegerischen Bereich in der Bewältigung ihrer Arbeit, als auch für die Auszubildenden in ihrem Entwicklungsprozess unterstützend und hilfreich sein kann.

Inhalte:  
  • Sie lernen die sieben Resilienz-Faktoren kennen.
  • Sie überprüfen Ihre eigene innere Haltung.
  • Sie trainieren einzelne Ressourcen und Fähigkeiten, um in Zeiten hoher Belastung und Veränderung aktiv gestalten und agieren zu können.
     
Ziele:  
  • Erweiterung der beruflichen und der Selbstkompetenz
  • Entwicklung eigener Strategien in Krisen
  • Mit Auszubildenden neue Wege finden und Möglichkeiten aufzeigen, auch mit schwierigen Situationen und Veränderungen umzugehen
     
Methode:   Theorie und praktische Übungen wechseln sich ab, so dass der individuelle Nutzen für die Teilnehmer/innen maximiert werden kann und jeder abhängig von seinen eigenen Erfahrungen und Ressourcen Resilienz als lebensnahe Methode der Prävention und Verbesserung im beruflichen und privaten Umfeld kennenlernen kann.
     
Trainer:   Hugo H. Körbächer
     
Kosten:   Seminargebühren: 360 Euro
2 x Ü/VP im EZ: 140 Euro
     
Seminarzeiten:   Seminarbeginn am Anreisetag: 15.00 Uhr
Seminarzeiten im Rondo: 9.00 - 12.30 Uhr und 15.30 - 18.30 Uhr mit Pausen
Seminarende am Abreisetag: 14.00 Uhr

 

Aktuelle Termine:

Termine auf Anfrage

Für Gruppen ab 6 Personen sind individuelle Terminabsprachen möglich.

Melden Sie sich hier an >>